Mantrailing

 

Mantrailing (engl. man Mensch und trail verfolgen )


Mantrailing ist die Suche mit einem Hund nach einer Person unter Verwendung ihres individuellen Geruchs.


Mantrailing kann nahezu jedes Mensch-Hund-Team lernen. Die Rasse und das Alter des Hundes ist quasi egal. Ob als Welpe oder im fortgeschrittenen Alter lastet es den Hund aus, da er bei der Suche unentwegt unzählige Gerüche miteinander vergleichen muss. Nicht nur das, er unterscheidet dabei frische von alten Spuren.

(Anjali bei der Duftaufnahme des GA)


 

Für die Trainingsveranstaltungen werden lediglich eine lange Leine, ein Geschirr, große Geruchsartikel (z.B. Jacke, Pullover etc.) später Tüten (z.B. Einfrierbeutel) um die kleineren Geruchsartikel einzupacken und natürlich viele Leckereien (z.B. Fleischwurst, Leberwurst etc.) benötigt.

 

        Elano bei der Suche

Oftmals sind Hunde in der heutigen Zeit unterfordert und wir suchen eine artgerechte Beschäftigung ganz zum Wohl des Hundes. Mantrailing bietet Ihnen genau das!

Über den Jagdinstinkt des Hundes lernt dieser sehr schnell einen Menschen zu suchen

 

   "Opfer" gefunden

ein zufriedener Hund nach getaner Arbeit :-)

 

 

 

 

 

 

 

 Quelle: Mantrailing 24.de


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken